A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
Alban Skënderaj

Jetë ➡ Leben

 Shqip ➡  Gjermanisht
Nuk ka akoma asnjë votë

Përkthe Një Këngë »

Më Shumë Përkthime »

Përktheu: Shaban B.


Jetë

Stepen buzet, dridhet zeri
Fjalet po me lidhen nyje ne fyt
Nuk e besoja une i mjeri
qe per cdo fillim gjithmone ka nje fund
Dhe prita, dhe mbolla
nje farez qe nuk do mbinte kurre
I mposhtur deshmova lirine e saj

Nuk ka sekonde qe frymarrjen s’ma ndal
Nuk ka minute qe nuk dua te vdes
Jo nuk ka ore qe nuk tretem ne mall
Jo nuk ka dite qe dorezohem ta pres
Dhe nuk ka nate qe ne enderr s’me merr
Nuk ka jave qe ndergjegja s’me vret
Nuk ka muaj, nuk ka stine
Nuk ka vit jo, shekull, JETE

Mendja ime arratiset
neper vendet qe nuk shkela me ty
Zemra si nje ore kurdiset
dhe ndalon sa here qe ti s’je aty
Jam lodhur nga vetja, jam lodhur nga kjo dreq agoni
Jam vyshkur nga etja, per syte e saj

Nuk ka sekonde qe frymarrjen s’ma ndal
Nuk ka minute qe nuk dua te vdes
Jo nuk ka ore qe nuk tretem ne mall
Jo nuk ka dite qe dorezohem ta pres
Dhe nuk ka nate qe ne enderr s’me merr
Nuk ka jave qe ndergjegja s’me vret
Nuk ka muaj, nuk ka stine
Nuk ka vit jo, shekull, JETE 2X


Leben

Meine Lippen hängen
Meine Stimme zittert
Worte verknoten sich in meinem Hals
Ich habe es niemals geglaubt, dass jeder Anfang ein Ende hat
Ich habe gewartet und gesät
einen Samen, der niemals spriessen wird
Besiegt habe ich ihre Freiheit bezeugt

Es vergeht keine Sekunde, in der mir der Atem nicht stockt
Es vergeht keine Minute, in der ich nicht sterben möchte
Es vergeht keine Stunde, in der ich mich nicht vor Sehnsucht auflöse
Es vergeht kein Tag, in dem ich aufgebe auf sie zu warten
Es vergeht keine Nacht, in der ich nicht von ihr träume
Es vergeht keine Woche, in der mich mein Gewissen nicht plagt
Es vergeht kein Monat, keine Jahreszeit, kein Jahr, kein Jahrhundert…
LEBEN

Meine Gedanken flüchten an Orte an denen ich nie mit dir war
Das Herz stellt sich wie eine Uhr ein und hört jedes Mal auf zu ticken, wenn du nicht da bist
Ich habe genug von mir selbst, genug von diesen Qualen
Bin ausgetrocknet und durstig nach ihren Augen

Es vergeht keine Sekunde, in der mir der Atem nicht stockt
Es vergeht keine Minute, in der ich nicht sterben möchte
Es vergeht keine Stunde, in der ich mich nicht vor Sehnsucht auflöse
Es vergeht kein Tag, in dem ich aufgebe auf sie zu warten
Es vergeht keine Nacht, in der ich nicht von ihr träume
Es vergeht keine Woche, in der mich mein Gewissen nicht plagt
Es vergeht kein Monat, keine Jahreszeit, kein Jahr, kein Jahrhundert…
LEBEN

Korrigjo Përkthimin